Turnfest Obfelden mit über 4000 Turnerinnen und Turnern!

Posted on
138
Turnfest Obfelden mit über 4000 Turnerinnen und Turnern!

Zwei Monate hatten die Turnvereine Zeit, sich für das Regionalturnfest Obfelden 2019 anzumelden. Nach der Anmeldephase zeigt sich: Das Fest mobilisiert die Massen. Über 4000 Turnerinnen und Turner werden 2019 nach Obfelden kommen.

Es war eine nervenaufreibende Zeit, die das OK während der zweimonatigen Anmeldezeit zu überstehen hatte. Nach dem guten Start der Anmeldephase Anfang Oktober mit 23 Vereinsanmeldungen an einem Tag nahmen die Anmeldezahlen wieder ab. „Wir waren überrascht, wie lange sich die Vereine Zeit gelassen haben, ihre Anmeldungen für die Turnfestsaison 2019 durchzuführen“, gesteht denn auch Heinz Weber ein, Leiter Ressort Turnen am Regionalturnfest. Jetzt, einige Tage nach Anmeldeschluss, ist die Nervosität grosser Vorfreude gewichen. Die Organisatoren gaben bekannt, dass sich 136 Vereine mit insgesamt 4081 Turnerinnen und Turnern angemeldet haben. Hinzu kommen die mehreren Hundert Nachwuchsschwinger, die am ersten Wettkampfwochenende am 77. Zürcher Kantonalen Nachwuchsschwingfest ebenfalls ihre Duelle auf dem Areal des Regionalturnfests austragen.

Turner aus der ganzen Schweiz
Ein Blick auf die Herkunft der angemeldeten Turnvereine zeigt: Aus allen Landesteilen werden Turnerinnen und Turner nach Obfelden reisen. „Zum Beispiel kommen 25 Vereine aus dem Kanton Bern, 13 aus dem Aargau, 10 aus St. Gallen, 5 aus dem Kanton Schwyz, 4 aus Luzern, je einer aus dem Wallis und Schaffhausen und natürlich viele aus dem Kanton Zürich“ so Heinz Weber. Die Gemeinde Obfelden mutiert damit Ende Mai und Anfang Juni 2019 für kurze Zeit zur Turnhauptstadt der Schweiz.

Eine Riesensause auch für die Bevölkerung
Mit Hochdruck wird nun die Wettkampfplanung vorangetrieben. Die Turnvereine erwarten einige Wochen vor dem Fest die Detailplanung ihrer Einsätze, damit sie ihre Anreise entsprechend planen können. Bereits stark konkretisiert hat sich das Festprogramm. Speziell für die regionale Bevölkerung findet am Samstagabend, 25. Mai 2019 eine riesige Party statt unter dem Motto „Das grosse Halligalli“. Eine Partyband und ein DJ werden mit bekannten Partysongs und Hits aus allen Dekaden der Festschar einheizen. Bierschwemme, Bar- und Weinzelt und Verpflegungsstände mit herzhaftem Speiseangebot runden das Fest-Angebot ab. „Beim grossen Halligalli zählen wir auf viele Besucherinnen und Besucher aus der Region! Denn wir wollen speziell auch der Bevölkerung ein unvergessliches Erlebnis an unserem Fest bieten“, freut sich OK-Präsident Mirco Kurt.